RUFEN SIE UNS AN:

+48 89 741 32 48

WIR ARBEITEN IN FOLGENDEN UHRZEITEN:

Pn-Pt - 8:00 - 16:00

VEKA SL 82

Diese Fenster werden an sehr anspruchsvolle Kunden gerichtet, die nach dauerhaften Lösungen suchen. Profil Veka SL 82 zeichnet sich durch Profilkammer in Klasse A ( Bautiefe von Außenwänden beträgt min.2,8mm), 7-Kammer im Rahmen und 6 Kammer im Flügel aus. Dank diesem Aufbau erreicht das Profil hoche Wärmeschutzparameter auf dem Niveau Uf – 1,0 W m2/K. Entsprechend ausgesuchte Stahlaussteifung lässt die technische Möglichkeiten zu verbreiten und dadurch sich an modernste Anforderungen in Design anzupassen. In Standardpreis bekommen diese Fenster die 3-fach Verglasung ( 3 Scheiben) mit Wärmekoeffizient Ug=0,5 W/m2K, was in Verbindung mit dem Profil ein hohes und gewünschtes Ergebnis in Wärmedurchlässigkeit Uw – 0,8 W m2/K erreichen lässt. Dieser Parameter ist nur für Fenster mit höchsten Energiespareigenschaften und der hohen Funktionalität typisch.

Von großer Bedeutung sind auch hier drei Dichtungen, die Schutz vor Lärm, Feuchtigkeit und Kälte leisten. Dank drei Dichtungen im Rahmen wird es in eine Wasserkammer geteilt, durch die wir das Regenwasser nach außen ablassen und in eine Trockenkammer , wo die Beschläge arbeiten. Die Beschläge haben deswegen keinen direkten Kontakt mit Regenwasser, was ihre Funktionalität verlängert. In diesem Fenstertyp werden die modernsten Lösungen des Beschlags auf der Welt – Siegenia TITAN AF verwendet. In Standard basiert der Beschlag auf drehbaren, selbsteinstellbaren KoPiBo- Rollen, die den Widerstand, den wir beim Schließen des Fensters am Griff spüren, auf ein Minimum reduzieren und ein Flügelheber, der das ordnungsgemäße Einsetzen den Flügel in den Rahmen ( bei DK- Fenster)gewährleistet, und die Mikrobelüftung. Da wir die Fenster in System Veka 82SL vor allem an Einfamilienhäuser, setzten wir in Standard 2 bis 4 Antibruchzapfen ein, die wesentlich den Schutz vor Einbrechen erhöhen. Die Farbe Anthrazit und Basaltgrau wird sich gut in moderner und klassischer Architektur abfinden, für traditionelle Bautypen wird daher besser Holzdekorfolien empfohlen.

Technische Daten

Profilbautiefe 82
Uf für Blendrahmen/Flügel 1
Menge der Dichtungen im Bereich Flügel/Blendrahmen 3
Art der Dichtung in den Profilen TPE
KFarbe der Dichtung in 1 oder 2-seitig folierten Profilen UWAGA ! W 2-str kolorze na rdzeniu karmelowym – uszczelka karmelowa
Wärmeschutzkoeffient für gesamtes Fenster 1230 x 1480 Uw=0,79 W/m2*K
Widerstandsfähigkeit gegen Windlast – Rahmenbiegung* C5
Wasserdichtheit (unbeschützt)* E1200
Luftdurchlässigkeit* 4
Tragfähigkeit von Sicherheitselementen* 350N
Wärmeschutzkoeffizient für gesamtes Fenster 1230 x 1480 mit Wahlpaket und warmen Uw=0,77 W/m2*K

Technologie der Produktion

Fenster werden mit der Technologie V – Prefekt hergestellt, die aus dem präzisen Schweißen von Profilen besteht, ermöglichen deren Verbindung, ohne dass ein Eckreiniger erforderlich ist. Dies führt zu einem einzigartigen Effekt des Verbindens von Nichtflussprofilen, der für das menschliche Auge nahezu unsichtbar wird.

Glas

Glasleiste Classic
Glaspaket 4TM/18A/4/18A/4TM
Ug=0,5 W/m2*K
Scheibenzwischenraum Stahl
Lichtdurchlässigkeitsfaktor – Lt%

71-74%

Solarenergiegewinn – g% 50-54%
Erhältliche Glaspakete 24-52
Warmes Glaspaket optional 4TM/18A/4/18A/4TM
Ug=0,5 W/m2*K
KANTE AUS KUNSTSTOFF (WARM) in der Farbe: weiß, schwarz, hellbraun, dunkelbraun, grau Wahlmöglichkeit
GlasleisteClassic
Glaspaket 4TM/ 18A/4/ 18A/ 4TM
Ug=0,5 W/m²K
Scheiben – zwischenraumStahl
Lichtdurchlässigkeits – faktor – Lt%

71-74%

Solarenergie – gewinn – g% 50-54%
Erhältliche Glaspakete 24-52
Warmes Glaspaket optional 4TM/ 18A/ 4/18A/ 4TM
Ug=0,5 W/m²K
KANTE AUS KUNSTSTOFF (WARM) in der Farbe: weiß, schwarz, hellbraun, dunkelbraun, grauWahlmöglichkeit

Profil

Breiter Balkontürflügel – nach Außen oder nach Innen öffnend Wahlmöglichkeit
Eingangstür nach Außen oder nach Innen öffnend in Standard
Drücker auf dem Stulpflügel Wahlmöglichkeit
Eingeklebte Scheibe in D, DK Flügel, Erhöhung der Statik Wahlmöglichkeit
Stahlarmierung geschlossen im Blendrahmen in Standard
Profilbautiefe 82
Kammeranzahl im Profil 6-skrzydło 7-ośnieżnica
Uf für Verbindung Blendrahmen/Flügel 1
Dichtungsanzahl in dem Bereich Flügel/Blendrahmen 3
Dichtungsart TPE
Farbe der Dichtung in 1 oder 2-seitig folierten Profilen schwarz

Beschlag

Beschlag SIEGENIA TITAN AF in Standard
Beschlag SIEGENIA FAVORIT NEIN
Drehbare, selbsteinstellbare Bolzen KoPiBo – erlauben leichte und komfortable Drückerbedienung in Standard
Antibruchbolzen / 1 Flügel bis 4 Stück
Mikrobelüftung im Flügel DK in Standard
Fehlbedienungssperre in Standard
Flügelheber im DK Flügel in Standard
Dichtungsabdeckung für die untere Beschlagsnut in Standard
Aludrücker Klamka premium
Beschlag RC 1 (4 verstärkte Zapfen/1 Flügel, Antibohrblech, Aludrücker mit Schlüssel ) Wahlmöglichkeit
Beschlag RC 2 (alle Zapfen verstärkt, Antibohrblech, Aludrücker mit Schlüssel ) Wahlmöglichkeit Wahlmöglichkeit
Herstellung von gesamtes Fenster in Klasse RC 2 gemäß Norm PN-EN 627 NEIN
Öffnungsmelder, Zertifikat VdS Wahlmöglichkeit
Beschlag VV – axxent 24 – verdeckte Bänder Wahlmöglichkeit
Beschlag TBT Wahlmöglichkeit
Beschlag Komfort Wahlmöglichkeit
Öffnungsbegrenzung mit Drücker gesteuert Wahlmöglichkeit
Mehrstufige Belüftung Wahlmöglichkeit
Ziehgriff + Balkontürschnäpper Wahlmöglichkeit
Kippelement Winter-Sommer Wahlmöglichkeit
Kipp Beschlag von unten gesteuert – GEZE OL Wahlmöglichkeit

Garantie

70 MONATE

Einbruchschutzfenster in der RC 3 – Klasse

Zertifizierte Einbruchschutzfenster der Klasse RC 3 des Systems VEKA SL82 ausgestatter mit Beschlag Siegenia TITAN AF nach DIN EN 1627:2011. Die Lizenz basiert auf Prüfungen und Zertifizierung durch das PfB- Prüfzentrum für Bauelemente, Lackermannweg 24, 83071 Stephanskirchen.

In der Klasse RC 3bieten wir folgende Konstruktionen an: Flügel Dreh und Dreh-Kipp, Konstruktionen mit Stulp und mit Pfosten. Maximale Konstruktionshöhe beträgt 3.000m, maximale Konstruktionshöhe mit Stulp 2.200m. Festverglasung maximal 1.600m mal 3.000m.

Trotz der Tatsache, dasss der beispielhafte Flügel 19 Verriegelungspunkte hat, unterscheidet sich die Benutzerkomfort nicht vom Standardfenster mit 6 Verriegelungpunkten und ist wesentlich sicherer.

Die Mitarbeiter der Firma Adams wurden in der Erstellung solcher Konstruktionen in Theorie und Praxis gemäß den von SIEGENIA bereitgestellten Systemkarten geschult. Die Schulung wurde von Herrn Michael Fuchs durchgeführt. Während der Schulung lernten die Adams-Mitarbeiter, wie solche Konstruktionen bis zum Zeitpunkt der Montage beim Endkunde gemacht werden sollen.

Vorteile von den Profil VEKA SL 82:

  • Bautiefe 82mm
  • 7 Kammer im Blendrahmen und 6 Kammer in den Flügelprofil
  • Wärmeschutzkoeffizient Uf = 1,0 W/m²K
  • In Standard mit Mitteldichtung ( 3 Dichtungen – von Innen, in der Mitte und von Aussen), die Perfekt vor Lärm, Kälte, Feuchtigkeit und Luftzug schützen
  • Die Bautiefe von Außenwänden des Profils beträgt 3mm (mit Toleranz 0,2mm), was die höchste Anforderung von RAL – Klasse A* erfüllt (PN-EN 12608)
  • bessere Wärmeschutzisolierung im Vergleich zu traditionellen Lösungen

Glas

4/18Argon/4/18Argon/4TM 48mm
Ug=0, 5W/m²K; g=50%; Lt=70%
 

Beschlag

  • mittlere Drückerhöhe
  • SICHERHEITSPAKET
    • bis 4 Antibruchzapfen im D und DK Flügel
    • alle Bolzen im Flügel als Pilzbolzen, drehbare und einstellbare KoPiBo
    • Drücker Hoppe Secustik mit patentiertem Sperrmechanismus
  • DK Flügel – mit Finger- Flügelhebersystem im unteren Ecken ausgestatett, integriert mit Fehlbedienungssperre
  • DK Flügel – Mikrobelüftung
  • Antiluftzugselement im DK Flügel in Kipp-Stellung
  • DK Flügel mit Beschlagselemente ausgestattet, die die Umstellung vom Kipp auf geschlossen unterstützen
  • Abdeckung für die untere Beschlagsnut

FARBEN

Wyślij zapytanie

Schicken sie ihre frage

WERDE UNSER GESCHÄFTSPARTNER