RUFEN SIE UNS AN:

+48 89 741 32 48

WIR ARBEITEN IN FOLGENDEN UHRZEITEN:

Pn-Pt - 8:00 - 16:00

VEKA PF 70

Die Fenster, die von uns in den System VEKA PF70 produziert werden, sind speziell für diese Kunden gedacht, die nach Qualität und Funktionalität bei Fenster suchen. Profil Veka PF70 wird in Klasse A ( Bautiefe von Aussenwänden beträgt minimum 2,8mm) und mit 5-Kammern im Blendrahmen und Flügel produziert. Die Wärmeschutzparameter betragen Uf -1,3 W m2/K, beim entsprechenden Glaspaket erlauben uns, solche Konstruktionen zu bauen, die Anforderungen für Mehrfamilienhäuser erfüllen. Entsprechen gewählte, angepasste und angewandte Stahlarmierungen lassen uns, große Konstruktion anzubieten, die modernen Trends in Architektur entsprechen. In Standardpreis bekommen diese Fenster die 2-fach Verglasung ( 2 Scheiben) mit Wärmekoeffizient Ug=1,0 W/m2K, was in Verbindung mit dem Profil ein hohes und gewünschtes Ergebnis in Wärmedurchlässigkeit Uw – 1,3 W m2/K erreichen lässt. Dieser Parameter ist nur für Fenster, die den aktuellen Gebäudenanforderungen entsprechen. Als Alternativ können wir 3-fach Verglasung mit Ug-0,6 W m2/K anbieten, die Wärmeeigenschaften von Fenstern verbessern.

In diesem Fenstertyp werden die modernsten Lösungen des Beschlags auf der Welt – Siegenia TITAN AF verwendet. In Standard basiert der Beschlag auf drehbaren, selbsteinstellbaren KoPiBo- Rollen, die den Widerstand, den wir beim Schließen des Fensters am Griff spüren, auf ein Minimum reduzieren und ein Flügelheber, der das ordnungsgemäße Einsetzen den Flügel in den Rahmen ( bei DK- Fenster) gewährleistet, und die Mikrobelüftung. Im Rahmen der zusätzlichen Ausstattung können wir SICHERHEITSPAKET anbieten – in Standard 2 bis 4 Antibruchzapfen und Drücker Hoppe Secustik – das wesentlich den Schutz vor Einbrechen erhöht. Klassische und gerade Linien in der Optik dieses Fensters verleihen ihm ein zeitloses Aussehen und großer Farbauswahl wird die anspruchvollsten Kunden zufrieden stellen.

Technische Daten

Profilbautiefe70
Uf für Blendrahmen/Flügel1,3
Menge der Dichtungen im Bereich Flügel/Blendrahmen2
Art der Dichtung in den ProfilenTPE
Farbe der Dichtung in 1 oder 2-seitig folierten Profilenschwarz
Wärmeschutzkoeffient für gesamtes Fenster 1230 x 1480Uw=1,38 W/m2*K
Widerstandsfähigkeit gegen Windlast – Rahmenbiegung*C4
Wasserdichtheit (unbeschützt)*E1200
Luftdurchlässigkeit*4
Tragfähigkeit von Sicherheitselementen*350N
Wärmeschutzkoeffient für gesamtes Fenster 1230 x 1480 mit Wahlpaket und warmen KantenUw=0,95 W/m2*K

Technologie der Produktion

Fenster werden mit der Technologie V – Prefekt hergestellt, die aus dem präzisen Schweißen von Profilen besteht, ermöglichen deren Verbindung, ohne dass ein Eckreiniger erforderlich ist. Dies führt zu einem einzigartigen Effekt des Verbindens von Nichtflussprofilen, der für das menschliche Auge nahezu unsichtbar wird.

Schweiß in weißen FensterTYP V
Schweiß/ Fenster beklebt mit Holzstruktur ( von beklebter Seite)cienki
Schweiß / Fenster beklebt mit Sandstruktur ( von beklebter Seite)TYP V

Glas

GlasleisteClassic
Glaspaket4TM/16A/4TM
Scheibenzwischenraumaluminiowa
Lichtdurchlässigkeitsfaktor – Lt% 80-82%
Solarenergiegewinn- g %62-65%
Erhältliche Glaspakete 24-41
Glaspaket „ciepły“ opcjonalnie4TM/14A/4/14A/4TM
Ug=0,6 W/m2*K
KANTE AUS KUNSTSTOFF ( WARM) in der Farbe: weiß, schwarz, hellbraun, dunkelbraun, grauWahlmöglichkeit
GlasleisteClassic
Glaspaket4TM/16A/4TM
Scheiben- zwischenraumaluminiowa
Licht- durchlässigkeitsfaktor – Lt% 80-82%
Solar- energiegewinn- g %62-65%
Erhältliche Glaspakete 24-41
Glaspaket „ciepły“ opcjonalnie4TM/14A/4/14A/ 4TM
Ug=0,6 W/m2*K
KANTE AUS KUNSTSTOFF ( WARM) in der Farbe: weiß, schwarz, hellbraun, dunkelbraun, grauWahl- möglichkeit

Profil

Breiter Balkontürflügel – nach Außen oder nach Innen öffnend Wahlmöglichkeit
Eingangstür nach Außen oder nach Innen öffnend in Standard
Drücker auf dem Stulpflügel Wahlmöglichkeit
Eingeklebte Scheibe in D, DK Flügel, Erhöhung der Statik Wahlmöglichkeit
Stahlarmierung geschlossen im Blendrahmen in Standard
Profilbautiefe 70
Kammeranzahl im Profil 5
Uf für Blendrahmen/Flügel 1,3
Menge der Dichtungen im Bereich Flügel/Blendrahmen 2
Art der Dichtung in den Profilen TPE
Farbe der Dichtung in 1 oder 2-seitig folierten Profilen schwarz

Beschlag

Beschlag SIEGENIA TITAN AF in Standard
Beschlag SIEGENIA FAVORIT NEIN
Drehbare, selbsteinstellbare Bolzen KoPiBo – erlauben leichte und komfortable Drückerbedienung in Standard
Antibruchbolzen / 1 Flügel 1
Mikrobelüftung im Flügel DK in Standard
Fehlbedienungssperre in Standard
Flügelheber im DK Flügel in Standard
Dichtungsabdeckung für die untere Beschlagsnut in Standard
Aludrücker Standardgriff
Beschlag RC 1 (4 verstärkte Zapfen/1 Flügel, Antibohrblech, Aludrücker mit Schlüssel ) Wahlmöglichkeit
Beschlag RC 2 (alle Zapfen verstärkt, Antibohrblech, Aludrücker mit Schlüssel) Wahlmöglichkeit
Herstellung von gesamtes Fenster in Klasse RC 2 gemäß Norm PN-EN 627 NEIN
Wahlmöglichkeit Öffnungsmelder, Zertifikat VdS Wahlmöglichkeit
Beschlag VV – axxent 24 – verdeckte Bänder Wahlmöglichkeit
Beschlag TBT Wahlmöglichkeit
Beschlag Komfort – geförderte Kipp-Funktion Wahlmöglichkeit
Öffnungsbegrenzung mit Drücker gesteuert Wahlmöglichkeit
Mehrstufige Belüftung Wahlmöglichkeit
Ziehgriff + Balkontürschnäpper Wahlmöglichkeit
Kippelement Winter-Sommer Wahlmöglichkeit
Kipp Beschlag von unten gesteuert – GEZE OL Wahlmöglichkeit

Garantie

70 MONATE

Vorteile von den Profil VEKA PF 70:

  • Bautiefe 70 mm
  • 5 Kammer
  • Zwei Aussendichtungen, die sehr gute Dichtheit, Schall- und Wärmeschutz gewahrleisten. Die Dichtungsoberflächen mit einer Neigung von 15 Grad ( identisch mit den Profilen ) – ermöglichen eine hervorragende Entwässerung von Wasser und Schmutz.
  • Die Bautiefe von Außenwänden des Profils beträgt 3mm ( mit Toleranz 0,2mm), was die höchste Anforderung von RAL – Klasse A* erfüllt ( PN-EN 12608)
  • getestete Stahlarmierungen garantieren perfekte Statik und langjärige Funktionalität von Fenstern.

Glas

4/18Argon/4/18Argon/4TM 48mm
Ug=0, 5W/m²K; g=50%; Lt=70%

In Standardpreis bekommen diese Fenster die 3-fach Verglasung ( 3 Scheiben) mit Wärmekoeffizient Ug=0,6 W/m2K, was in Verbindung mit dem Profil ein hohes und gewünschtes Ergebnis in Wärmedurchlässigkeit für Referenzfenster Uw – 0,95 W m2/K erreichen lässt. Dieser Parameter ist nur für Fenster, die den aktuellen und zukunftigen Gebäudenanforderungen entsprechen.

Beschlag

  • mittlere Drückerhöhe
  • alle Bolzen im Flügel als Pilzbolzen, drehbare und einstellbare KoPiBo
  • DK Flügel – mit Finger- Flügelhebersystem im unteren Ecken ausgestatett, integriert mit Fehlbedienungssperre
  • DK Flügel – Mikrobelüftung
  • Antiluftzugselement im DK Flügel in Kipp-Stellung
  • DK Flügel mit Beschlagselemente ausgestattet, die die Umstellung vom Kipp auf geschlossen unterstützen
  • Abdeckung für die untere Beschlagsnut

FARBEN

Wyślij zapytanie

Schicken sie ihre frage

WERDE UNSER GESCHÄFTSPARTNER